17. - 19. 11. 2017

Begegnung, Gebet und viel mehr

was ist es eigentlich?

Tage des Vertrauens ist ein ökumenisches Treffen für junge Menschen, das in Zusammenarbeit mit der Kommunität in Taizé vorbereitet wird. In Tschechien hat sich die Veranstaltung bereits gut etabliert. Angefangen hat es 2007 mit dem Treffen in Zlin, 2009 fand das Treffen in Brünn statt, zwei Jahre später war Olmütz der Gastgeber, 2013 folgte Prag und schließlich trafen sich jungen Menschen vor zwei Jahren in Ostrau. Dieses Jahr sind junge Menschen im Alter von 15–35 Jahre zu Tagen des Vertrauens nach Budweis eingeladen, wo das Treffen stattfindet:
17. – 19. November auf dem Campus der Südböhmischen Universität und in der St. Nikolaus Kathedrale in Budweis.

Von Freitag bis Sonntag können sich die Teilnehmer gemeinsamen Gebeten anschließen - mit meditativen Gesängen, mit dem Wort Gottes und Gebetszeiten in Stille. Auf dem Programm stehen außerdem biblische Einführungen, Austausch in kleinen Gruppen, Workshops und gemeinsames Essen, alles wie in Taizé.

Weitere Infos finden Sie in Zukunft auf dieser Webseite. Anmeldung wird auch auf diesem Web seit dem 1. August 2017 stattfinden.

Anmeldung

Teilnehmer/-in

Wegweiser zu weiteren Informationen

dashboardInformationen zum Programm

Informationen zum gesamten Programm, Veranstaltungsorten und weitere Einzelheiten.

local_diningPraktische Informationen

Alles rund um Essen und Unterkunft.

account_balanceTage des Vertrauens im Rückblick

Wie sehen die Tage des Vertrauens im Rückblick aus?

Unterstüzt von